Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
Arbeitsrecht
14.03.2013
Nachrichten
BAG: Anspruch auf Verringerung der Arbeitszeit
1. Dem Anspruch eines Arbeitnehmers auf Verringerung seiner regelmäßigen Arbeitszeit nach § 8 TzBfG steht nicht entgegen, dass er bereits zum Zeitpunkt, zu dem er die Reduzierung verlangt, in Teilzeit arbeitet. § 8 TzBfG gilt auch für
14.03.2013
Nachrichten
LAG Berlin-Brandenburg: Keine übertarifliche Zulage für angestellte Lehrer für Fachpraxis
Das Land Berlin ist aus Gründen der Gleichbehandlung nicht verpflichtet, einen angestellten Lehrer für Fachpraxis übertariflich in gleicherWeise zu vergüten wie andere angestellte Lehrer. Das Land Berlin, das neu eingestellte Lehrer grundsätzlich
13.03.2013
Nachrichten
BAG: Deutsche Gerichtsbarkeit - Lehrer an griechischen Schulen
Das BAG hat mit Beschluss vom 14.2.2013 - 3 AZB 5/12 - wie folgt entschieden: Nach § 20 Abs. 2 GVG erstreckt sich die deutsche Gerichtsbarkeit nicht auf die Betätigung ausländischer Staaten in Deutschland, soweit deren hoheitliches Handeln betroffen
13.03.2013
Nachrichten
BAG: Altersgrenzen in Betriebsvereinbarungen
Altersgrenzen in Betriebsvereinbarungen, nach denen das Arbeitsverhältnis mit Ablauf des Kalendermonats endet, in dem der Arbeitnehmer die Regelaltersgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung erreicht, sind wirksam. Der im Jahr 1942 geborene Kläger
12.03.2013
Nachrichten
BAG: Außerordentliche Kündigung wegen Verstoßes gegen betriebliches Rauchverbot - Sonderkündigungsschutz eines Ersatzmitglieds des Betriebsrats
Das BAG entschied in seinem Urteil vom 27.9.2012 - 2 AZR 955/11 - wie folgt: Der besondere Kündigungsschutz gemäß § 15 Abs. 1 Satz 1 KSchG iVm. § 103 Abs. 1 BetrVG gilt für Ersatzmitglieder, soweit und solange sie ein verhindertes ordentliches
12.03.2013
Nachrichten
ArbG Berlin: Verfügungsgrund – Hausverbot bei Wiederaufnahme der Arbeit nach Elternzeit
I. Wird eine Arbeitnehmerin bei dem Versuch, ihre Arbeit nach Beendigung der Elternzeit wieder aufzunehmen (hier: Tätigkeit als Abteilungsleiterin/ Warenwirtschaft in der Verkaufsfiliale einer Kaufhauskette) unter Erteilung eines „Hausverbots“ vom
11.03.2013
Nachrichten
LAG Berlin: Arbeitsvertragliche Ausschlussfrist für Urlaubsabgeltung
Auch ein Anspruch auf Abgeltung des gesetzlichen Mindesturlaubs kann einer einzelvertraglichen Ausschlussfrist unterstellt werden. LAG Berlin, Urteil vom 18.1.2013 – 6 Sa 1894/12
08.03.2013
Nachrichten
OLG Dresden: Keine Löschung eines E-Mailaccount nach Kündigung
Wird im Rahmen eines Dauerschuldverhältnisses von einer Partei für die andere ein E-Mail-account angelegt, darf dieser nach Kündigung des Vertrages solange nicht gelöscht werden, wie nicht feststeht, dass der Nutzer für die auf dem account
08.03.2013
Nachrichten
BAG: Wartezeitkündigung - Frage nach eingestellten staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahren an den Stellenbewerber
Das BAG entschied in seinem Urteil vom 15.11.2012 - 6 AZR 339/11 - wie folgt: Das Maßregelungsverbot des § 612a BGB erfasst nur Arbeitnehmer und findet damit auf Stellenbewerber keine Anwendung. Dies gilt auch dann, wenn die Rechtsausübung noch im
07.03.2013
Volltext-Urteile
LAG Bremen: Kündigung der Entgeltumwandlung und Rückabwicklung einer Pensionskassenversorgung
LAG Bremen, Urteil vom 22.6.2011 - 2 Sa 76/10SachverhaltDie Parteien streiten um die Zustimmung der Beklagten zur Kündigung einer Rentenversicherung, die die Beklagte zugunsten der Klägerin im Rahmen eines bestehenden Kollektivrahmenvertrages
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Tarifliche Regelung der Altersteilzeit - Auslegung einer vertraglichen Bezugnahmeklausel
BAG, Urteil vom 11.12.2012, 9 AZR 136/11SachverhaltDie Parteien streiten über den Abschluss eines Altersteilzeitarbeitsvertrags.Die Klägerin wurde am 28. Juli 1953 geboren. Die beklagte Kirchengemeinde betreibt einen Kindergarten, in dem die Klägerin
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Tarifliche Jahressonderzahlung - Einbeziehung einer Besitzstandszulage
BAG, Urteil vom 12.12.2012, 10 AZR 504/11SachverhaltDie Parteien streiten über die Höhe der tariflichen Jahressonderzahlung für das Jahr 2009.Der Kläger ist seit 1980 bei dem Beklagten beschäftigt. Die Parteien sind tarifgebunden.Am 1. Januar 2009
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Auslegung einer arbeitsvertraglichen Bezugnahmeklausel - Stichtagsregelung bezüglich der Gewerkschaftszugehörigkeit
BAG, Urteil vom 5.9.2012, 4 AZR 696/10SachverhaltDie Parteien streiten über die Höhe einer Sonderzahlung für das Jahr 2007.Die Klägerin, die seit dem 1. Oktober 2007 Mitglied der Gewerkschaft ver.di ist, ist seit 1979 im Städtischen Krankenhaus in W
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Vertragsauslegung - Vergütungsvereinbarung im öffentlichen Dienst
BAG, Urteil vom 26.9.2012, 4 AZR 345/10SachverhaltDie Parteien streiten über die zutreffende Eingruppierung des Klägers.Der nicht tarifgebundene Kläger ist Elektroinstallateurmeister und seit dem 2. September 2002 bei der Beklagten beschäftigt. Der
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Kündigung eines Schwerbehinderten durch den Betriebserwerber - Zustimmungsantrag durch den Insolvenzverwalter als Betriebsveräußerer
BAG, Urteil vom 15.11.2012, 8 AZR 827/11SachverhaltDie Parteien streiten über die Wirksamkeit einer von der Beklagten ausgesprochenen ordentlichen Kündigung.Der mit einem Grad der Behinderung von 50 schwerbehinderte Kläger war seit 1989 bei der W
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Betriebsübergang - Eigenkündigung der Arbeitnehmer
BAG, Urteil vom 27.9.2012, 8 AZR 826/11SachverhaltDie Parteien streiten um Entgeltansprüche aus auf die Klägerin übergegangenem Recht.Die nachmalige Insolvenzschuldnerin, ursprünglich firmierend unter „U & V M Gesellschaft mbH" (UVM), war seit 1976
07.03.2013
Volltext-Urteile
BAG: Kündigung wegen Verdachts einer Straftat - Darlegungspflichten des Arbeitgebers
BAG, Urteil vom 25.10.2012, 2 AZR 700/11LeitsätzeEine Verdachtskündigung kann nicht ausschließlich auf den Umstand gestützt werden, dass die Strafverfolgungsbehörden einen dringenden Tatverdacht bejaht haben.SachverhaltDie Parteien streiten über die
07.03.2013
Volltext-Urteile
ArbG Berlin: Verfügungsgrund - Hausverbot bei Wiederaufnahme der Arbeit nach Elternzeit
ArbG Berlin, Urteil vom 25.01.2013 - 28 Ga 178/13Leitsatz1. Wird eine Arbeitnehmerin bei dem Versuch, ihre Arbeit nach Beendigung der Elternzeit wieder aufzunehmen (hier: Tätigkeit als Abteilungsleiterin/Warenwirtschaft in der Verkaufsfiliale einer
stats