Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
Steuerrecht
31.03.2020
Nachrichten
BFH: Ermittlung abziehbarer Vorsteuer
Der BFH hat mit Urteil vom 23.10.2019 – XI R 18/17 – entschieden: Eine Schätzung des nicht abziehbaren Teils der Vorsteuer unter Verwendung eines selektiven Personalschlüssels ist nicht als sachgerechte Schätzung anzusehen; es besteht daher kein Vorrang gegenüber einer Schätzung anhand des Verhältnisses der gesamten steuerfreien zu den steuerpflichtigen Umsätzen.
30.03.2020
Nachrichten
BFH: EuGH-Vorlage zur umsatzsteuerrechtlichen Organschaft
Der BFH hat mit Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 11.12.2019 - XI R 16/18 – entschieden: Dem EuGH werden folgende Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt: 1. Sind Art. 4 Abs. 4 Unterabs. 2 i.V.m. Art. 21 Abs. 1 Buchst. a und Abs. 3 der Richtlinie 77/388/EWG dahingehend auszulegen, dass sie es einem Mitgliedstaat gestatten, anstelle der Mehrwertsteuergruppe (des Organkreises) ein Mitglied der Mehrwertsteuergruppe (den Organträger) zum Steuerpflichtigen zu bestimmen? ...
27.03.2020
Volltext-Urteile
27.03.2020
Volltext-Urteile
FG Berlin-Brandenburg: Kaufpreisaufteilung mittels Arbeitshilfe des BMF
FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 14.8.2019 – 3 K 3137/19, Rev. eingelegt (Az. BFH IX R 26/19)
27.03.2020
Volltext-Urteile
27.03.2020
Volltext-Urteile
BFH: Ermittlung abziehbarer Vorsteuer
BFH, Urteil vom 23.10.2019 – XI R 18/17
27.03.2020
Volltext-Urteile
BFH: EuGH-Vorlage zur umsatzsteuerrechtlichen Organschaft
BFH, Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 11.12.2019 – XI R 16/18
27.03.2020
Volltext-Urteile
27.03.2020
Volltext-Urteile
27.03.2020
Nachrichten
FG Baden-Württemberg: Darf ein selbständiger Buchhalter Hilfe bei der Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen leisten?
Der Kläger, ein selbständiger Buchhalter, buchte unter Verwendung eines Buchhaltungsprogramms für seine Mandanten auf der Basis der ihm von diesen zur Verfügung gestellten Unterlagen die laufenden Geschäftsvorfälle, erstellte sodann die Umsatzsteuervoranmeldungen, ...
26.03.2020
Nachrichten
BFH: Krankheitskosten bei einem Wegeunfall zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte
Der BFH hat mit Urteil vom 19.12.2019 – VI R 8/18 – entschieden: Aufwendungen in Zusammenhang mit der Beseitigung oder Linderung von Körperschäden, die durch einen Unfall auf einer beruflich ...
26.03.2020
Nachrichten
BFH: Zur Berücksichtigung von Verlusten aus sog. Vollrisikozertifikaten
Der BFH hat mit Urteil vom 29.10.2019 – VIII R 16/16 – entschieden: Nach dem 30.06.2009 realisierte Verluste aus der Veräußerung von sog. Vollrisikozertifikaten, die nach dem 14.03.2007 angeschafft wurden, unterfallen § 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 7, Abs. 4, Abs. 6 EStG i.d.F. des Streitjahres.
26.03.2020
Nachrichten
BFH: „Zwischenvermietung“ für die Anwendung der Ausnahmevorschrift des § 23 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 S. 3 2. Alternative EStG unschädlich
Der BFH hat mit Urteil vom 3.9.2019 – IX R 10/19 – entschieden: Wird eine Wohnimmobilie im Jahr der Veräußerung kurzzeitig vermietet, ...
26.03.2020
Nachrichten
BFH: Eine tatsächlich nicht erbrachte Überführungsleistung führt nicht zu einem nach § 8 Abs. 3 S. 1 EStG zu bewertenden Vorteil
Der BFH hat mit Urteil vom 16.1.2020 – VI R 31/17 - entschieden: 1. Der Endpreis i.S. des § 8 Abs. 3 Satz 1 EStG stellt auf den Endpreis für die konkret zu bewertende Leistung ab. Werden mehrere Leistungen zugewandt, ist für jede Leistung gesondert eine Verbilligung und ein damit einhergehender Vorteil zu ermitteln. ...
25.03.2020
Nachrichten
FinMin Baden-Württemberg: Vorbereitung steuerlicher Maßnahmen als Unterstützung für vom Corona-Virus betroffene Unternehmen
Die Ausbreitung des Corona-Virus wirkt sich mehr und mehr auf Unternehmen aus. Im BMF werden daher die rechtlichen Grundlagen für steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der Firmen vorbereitet. ...
24.03.2020
Nachrichten
FinMin Schleswig-Holstein: Wirtschaftliche Folgen von Corona: Ankündigung steuerlicher Maßnahmen für betroffene Unternehmen
Aufgrund der durch das Corona-Virus verursachten schwierigen wirtschaftlichen Situation hat das FinMin am 13.3.2020 angekündigt, steuerliche Maßnahmen zur Entlastung betroffener Unternehmen zu ergreifen. ...
stats