Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
Wirtschaftsrecht
13.08.2019
Nachrichten
BGH: Beachtung des Wirtschaftlichkeitsgebots im Rahmen der Ersatzbeschaffung – subjektbezogene Schadensbetrachtung
Mit Urteil vom 25.6.2019 – VI ZR 358/18 – hat der BGH entschieden: a) Der Geschädigte, der von der Ersetzungsbefugnis des § 249 Abs. 2 Satz 1 BGB Gebrauch macht und den Schaden nicht im Wege der Reparatur, ...
12.08.2019
Nachrichten
BGH: Verbot der Vereinbarung eines Erfolgshonorars für Versicherungsmakler
Der BGH hat mit Urteil vom 6.6.2019 – I ZR 67/18 – entschieden: a) Ausnahmsweise kann ein wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsanspruch von einem Unter-nehmen auf ein anderes im Wege der Einzelrechtsübertragung oder der Ausgliederung im Sinne von § 123 Abs. 3 UmwG übertragen werden, ...
08.08.2019
Volltext-Urteile
08.08.2019
Volltext-Urteile
08.08.2019
Volltext-Urteile
BGH: Rügeobliegenheit in AGB eines Weinkommissionärs
BGH, Beschluss vom 2.7.2019 – VIII ZR 74/18
08.08.2019
Volltext-Urteile
EuGH: Gerichtszuständigkeit bei Schadensersatzklagen wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens – Tibor Trans
EuGH (6. Kammer), 29. 7. 2019 – Rs. C-451/18; Tibor-Trans Fuvarozó és Kereskedelmi Kft. gegen DAF Trucks NV
08.08.2019
Nachrichten
BGH : Ausschluss der ordentlichen Kündigung eines Prämiensparvertrags bis zum Erreichen der höchsten Prämienstufe
Der BGH hat mit Urteil vom 14.5.2019 – XI ZR 345/18 – entschieden: Zur Einordnung eines Prämiensparvertrags als Darlehensvertrag oder als unregelmäßiger Verwahrungsvertrag. Bei einem Prämiensparvertrag, bei dem die Prämien auf die Sparbeiträge stufenweise bis zu einem bestimmten Sparjahr steigen, ...
07.08.2019
Nachrichten
OVG Lüneburg : Auskunftsanspruch des Insolvenzverwalters gegenüber dem Finanzamt bzgl. personenbezogener Daten des Insolvenzschuldners
Mit Urteil vom 20.6.2019 – 11 LC 121/17 – hat das OVG Lüneburg entschieden: 1. Betroffene Person i.S.v. Art. 15 Abs. 1 DS-GVO ist diejenige Person, die davor zu schützen ist, ...
06.08.2019
Nachrichten
BGH: Insolvenzanfechtung – zur Einordnung der Verpflichtung der Gesellschaft zur Rückzahlung eines von ihrem Gesellschafter erhaltenen Geldbetrags als darlehensgleiche Forderung
Der BGH hat mit Urteil vom 27.6.2019 - IX ZR 167/18 – entschieden: a) Jede Forderung eines Gesellschafters auf Rückzahlung eines vom Gesellschafter aus seinem Vermögen der Gesellschaft zur Verfügung gestellten Geldbetrags ist darlehensgleich, ...
05.08.2019
Nachrichten
EuGH: Gerichtszuständigkeit bei schadensersatzklagen wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens – Tibor Trans
Der EuGH hat mit Urteil vom 29.7.2019 – C-451/18 – entschieden: Art. 7 Nr. 2 der Verordnung (EU) Nr. 1215/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2012 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen ist dahin auszulegen, dass der „Ort, an dem das schädigende Ereignis eingetreten ist“, ...
02.08.2019
Volltext-Urteile
02.08.2019
Volltext-Urteile
02.08.2019
Volltext-Urteile
EuGH: „Gefällt mir“-Button von Facebook auf Betreiber-Website – datenschutzrechtliche Mitverantwortung
EuGH, Urteil vom 29.7.2019 – C-40/17, Fashion ID GmbH & Co. KG gegen Verbraucherzentrale NRW e. V.; beteiligt: Facebook Ireland Ltd; ECLI:EU:C:2019:
02.08.2019
Nachrichten
BaFin: Directors‘ Dealings – Anhebung des Schwellenwerts auf 20000 Euro geplant
Die BaFin plant, den Schwellenwert für Eigengeschäfte von Führungskräften (Directors' Dealings) anzuheben. Die Aufsicht will dazu eine Allgemeinverfügung erlassen, die sie bis zum 31.8.2019 zur Konsultation stellt. Danach müssen Führungskräfte vom 1.1.2020 an derartige Geschäfte erst melden, ...
stats