Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
26.11.2010
Nachrichten
BFH: Keine AfA nach Buchwertabspaltung eines Lieferrechts aus dem Grund und Boden (Entscheidungsreport)
BFH, Urteil vom 9.9.2010 – IV R 2/10 -------------------------------------------------------LEITSÄTZE 1. Der Entnahmewert für nicht an Aktien gebundene Zuckerrübenlieferrechte ist um einen ggf. von dem Buchwert des Grund und Bodens abzuspaltenden
26.11.2010
Volltext-Urteile
BFH: Keine AfA nach Buchwertabspaltung eines Lieferrechts aus dem Grund und Boden
BFH, Urteil vom 9.9.2010 - IV R 2/10Leitsätze1. Der Entnahmewert für nicht an Aktien gebundene Zuckerrübenlieferrechte ist um einen ggf. von dem Buchwert des Grund und Bodens abzuspaltenden Buchwert zu vermindern (Bestätigung der Rechtsprechung) .2.
26.11.2010
Volltext-Urteile
BFH: Gewinnmindernde Rücklage bei unterlassener Abzinsung von Altverbindlichkeiten im Erstjahr
BFH, Urteil vom 25.8.2010 - I R 102/09Vorinstanz: FG Köln, vom 1.9.2009 - 13 K 93/07 (13 K 94/07)Volltext des Urteils://BB-ONLINE BBL2010-g-gunter www.betriebs-berater.deLeitsatzWerden Darlehen, die bereits in der Bilanz zum 31.12.1998 enthalten
26.11.2010
Nachrichten
KfW: Finanzkrise hinterlässt tiefe Spuren im Beteiligungsmarkt in Deutschland
Der Beteiligungsmarkt in Deutschland hat sich im Zuge der Finanzkrise sichtbar verändert. Dies zeigt eine Studie der KfW-Bankengruppe und des KfWStiftungslehrstuhls für Entrepreneurial Finance an der TU München. Danach ist in den Jahren 2007 bis 2009
25.11.2010
Nachrichten
Finanz- und Wirtschaftsausschuss: Empfehlung der Anrufung des Vermittlungsausschusses beim Bankenrestrukturierungsgesetz
Finanz- und Wirtschaftsausschuss empfehlen dem Bundesrat dennoch, zu dem Gesetz den Vermittlungsausschuss aus mehreren Gründen anzurufen (Drucks. 681/1/10). Beide Ausschüsse wollen u. a. sicherstellen, dass Bürgschaftsbanken, deren Tätigkeit sich auf
25.11.2010
Nachrichten
Bundesrat: Bankenrestrukturierungsgesetz auf der Tagesordnung der Sitzung am 26.11.2010
Der Bundestag führt mit dem Gesetz zur Restrukturierung und geordneten Abwicklung von Kreditinstituten, zur Errichtung eines Restrukturierungsfonds für Kreditinstitute und zur Verlängerung der Verjährungsfrist der aktienrechtlichen Organhaftung
25.11.2010
Nachrichten
Bankenverband: Sparkassen und Genossenschaftsbanken müssen sich an Bankenabgabe beteiligen
Der Bankenverband unterstützt die Zielsetzung und den grundsätzlichen Ansatz des Restrukturierungsgesetzes, das am 26.11.2010 den Bundesrat passieren soll. Durch die Einbettung des Restrukturierungsfonds in ein umfassendes Konzept zur Sanierung,
24.11.2010
Nachrichten
EU: Offenlegung von Informationen nicht-finanzieller Art
-tb- Die Generaldirektion Binnenmarkt und Dienstleistungen der Europäischen Kommission hat ein öffentliches Konsultationsverfahren gestartet, um die Offenlegung von Informationen nicht-finanzieller Art durch die Unternehmen zu verbessern (Quelle:
23.11.2010
Nachrichten
EFRAG: Entwurf zur Stellungnahme zu IASB-Projekt
-tb- Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) hat den Entwurf ihrer Stellungnahme zum IASB-Projekt "Request for Views on Effective Dates and Transition Methods" veröffentlicht (Quelle: hier). In ihrer zwölfseitigen Stellungnahme
22.11.2010
Nachrichten
KfW: German Private Equity Barometer
Der Stimmungsaufschwung am deutschen Beteiligungskapitalmarkt legt im 3. Quartal 2010 eine Pause ein: Das von der KfW Bankengruppe und dem Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften e. V. (BVK) vierteljährlich erhobene German Private
19.11.2010
Nachrichten
RIC: Mitschnitt der 43. Sitzung
Die Mitschnitte der einzelnen Tagesordnungspunkte der 43. Sitzung des Rechnungslegungs Interpretations Committee (RIC) können hier abgerufen werden.
19.11.2010
Nachrichten
KfW: Mittelstand verbessert selbst in der Krise seine Eigenkapitalausstattung
Den mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist es trotz der tiefen Wirtschaftskrise im Jahr 2009 gelungen, ihre Eigenkapitalausstattung seit 2005 kontinuierlich zu verbessern. So ist die Eigenkapitalquote, d. h. der Quotient aus Eigenkapital
18.11.2010
Volltext-Urteile
BFH: Begründung einer körperschaftsteuerlichen Organschaft nach Anteilseinbringung
BFH, Urteil vom 28.7.2010 - I R 89/09LeitsatzDie Voraussetzungen einer Organschaft gemäß §§ 14 ff. KStG 2002 sind infolge der in § 12 Abs. 3 S. 1 UmwStG 1995 angeordneten Gesamtrechtsnachfolge der übernehmenden Gesellschaft in die Position der
18.11.2010
Nachrichten
DSR: Bericht über die 150. Sitzung
Der Deutsche Standardisierungsrat (DSR) hat auf seiner 150. Sitzung am8./9.11.2010 in Berlin seine Diskussion zum IASB ED/2010/8 „Insurance Contracts“ fortgesetzt. Der Standardisierungsrat erörterte kritisch den Entwurf eines DSR Comment Letters an
17.11.2010
Nachrichten
IFAC: Konvergenz Chinesischer Prüfungsstandards
-tb- Der the International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) der International Federation of Accountants (IFAC) und der Chinese Auditing Standards Board (CASB) haben eine gemeinsame Stellungnahme zur Konvergenz internationaler
17.11.2010
Nachrichten
EFRAG: Stellungnahme zu latenten Steuern
-tb- Die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) hat ihre Stellungnahme zum IASB Entwurf "Deferred Tax: Recovery of Underlying Assets - Proposed amaendments to IAS 12" veröffentlicht (Quelle: hier). In der neunseitigen Stellungnahme
17.11.2010
Nachrichten
BMF: Auswirkung des MoMiG auf nachträgliche Anschaffungskosten gemäß § 17 Abs. 2 EStG (Verwaltungsreport)
BMF, Schreiben 21.10.2010 - IV C 6 - S 2244/08/10001-------------------------------------------------------Lesen Sie hierzu den Verwaltungsreport von Dipl.-Kffr. Martina Ortmann-Babel, StB, Partner bei der Ernst & Young GmbH
17.11.2010
Volltext-Urteile
BMF: Auswirkung des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) auf nachträgliche Anschaffungskosten gemäß § 17 Absatz 2 EStG – BMF-Schreiben vom 8.6.1999 (BStBl I S. 545)
BMF, Schreiben vom 21.10.2010 - IV C 6 - S 2244/08/10001Der Bundesfinanzhof (BFH) hat unter Geltung des GmbH-Rechts vor Inkrafttreten des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) am 1. November 2008
stats