Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
Wirtschaftsrecht
03.01.2008
Wirtschaftsrecht
Gesetzgebung: VVG-Reform und VVG-InfoV

Mit der VVG-Reform ist zum 1.1.2008 auch die Informationspflichten-Verordnung (VVG-InfoV) in Kraft getreten. Diese Verordnung enthält neben zahlreichen Informationspflichten, die seit langem geltendes Recht sind, aber bislang in unter- schiedlichen Gesetzen geregelt waren, neue Regelungen zur Kostenangabe. Hiernach sind die Versicherungsnehmer ab 1.7.2008 über die bei Lebens-, Berufsunfähigkeits- und Krankenversicherungen entstehenden Abschluss-, Vertriebs- und sonstigen Kosten umfassend zu informieren. Ferner wird – ebenfalls ab 1.7.2008 – die Aushändigung eines Produktinformationsblattes eingeführt, das alle Informationen enthalten soll, die für den Abschluss oder die Erfüllung des Versicherungsvertrages von besonderer Bedeutung sind.

 

stats