Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
12.02.2019
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
EU: Übernahme der Änderungen an IAS 28

-tb- Der International Accounting Standards Board (IASB) hatte im Oktober 2017 die Änderungen an IAS 28 bekanntgegeben. Mit der Änderung verdeutlichte der IASB, dass Unternehmen langfristige Beteiligungen an einem assoziierten Unternehmen oder Joint Ventures, die nicht nach der Equity-Methode bilanziert werden, nach IFRS 9 bilanzieren müssen. Die Europäische Union hat diese Änderungen nun für die Anwendung in Europa übernommen. Sie sind ab 1.1.2019 anzuwenden. Die zugehörige Verordnung der Kommission ist unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A32019R0237 verfügbar.

 

 

stats