Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
08.10.2018
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
Heubeck: Update der Heubeck-Richttafeln 2018 G veröffentlicht

Die Geschäftsführung der Heubeck-Richttafeln GmbH hatte am 26.9.2018 angekündigt, die Heubeck-Richttafeln 2018 G (RT 2018 G) aufgrund der Verwendung inkonsistenter Datengrundlagen noch einmal anzupassen. Früher als verlautbart konnte jetzt das Update der RT 2018 G veröffentlicht werden. Die Auswirkungen der vorgenommenen Anpassungen auf die Pensionsrückstellungen sind gering. Gegenüber der am 20.7.2018 veröffentlichten Version der RT 2018 G reduzieren sich die Zuführungen nach steuerlichen Bewertungsgrundsätzen um etwa 0,3%-Punkte, nach handelsrechtlichen und internationalen Grundsätzen um etwa 0,5%-Punkte. Im Ergebnis wird durch die Anpassung in der Steuerbilanz nun eine Zuführung zur Pensionsrückstellung zwischen 0,5 % und 1,2 % erwartet. In der Einzel- bzw. Konzernbilanz kann der Einmaleffekt je nach Rechnungszins und Bestandszusammensetzung zwischen 1,0 % bis 2,0 % liegen.

(PM Heubeck vom 5.10.2018)

stats