Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
11.03.2019
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
DRSC: Stellungnahme zum EFRAG Diskussionspapier „Non-Exchange Transfers“

Das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) hat am 11.3.2019 seine Stellungnahme zum Diskussionspapier Non-exchange Transfers (‚NETs‘): A role for societal benefit? an die European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG) übermittelt.

Darin lehnt es die vorgeschlagene Zielsetzung des EFRAG-Projekts und den vorgeschlagenen Anwendungsbereich für NETs ab.

Insbes. bestehen Bedenken, dass die vorgeschlagene Definition von NETs einen weit größeren Bereich von Transfers umfassen würde, als im Diskussionspapier adressiert wird. Neben unbeabsichtigten Folgewirkungen auf bestehende IFRS-Vorgaben sieht es für den Großteil der betroffenen IFRS-Regelungen keinen unmittelbaren Überarbeitungsbedarf.

Weitere Bedenken bestehen auch zur Ausgestaltung des im Diskussionspapier vorgeschlagenen vierstufigen Ansatzes zur Erfassung von NETs.

(www.drsc.de)

stats