Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
09.04.2019
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
EU/ACCA: Ethische Richtlinien zu Artificial Intelligence

-tb- Die Europäische Kommission hat am 8.4.2019 erste Ergebnisse einer unabhängigen Expertengruppe (High-Level Expert Group) zur Entwicklung von ethischen Richtlinien für Artificial Intelligence veröffentlicht. Die britische Association of Chartered Certified Accountants (ACCA) hält in diesem Zusammenhang fest, dass die fundamentalen ethischen Prinzipien der Rechnungslegung vom International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) weiterhin gelten. ACCA verweist darauf, dass Artificial Intelligence nicht sich selbst ethisch regulieren kann. Es bedürfe vielmehr der professionellen Einschätzung von ausgebildeten Prüfern und Buchhaltern, um zu entscheiden, wie Rechnungslegungsinformationen genutzt werden dürfen. Die Pressemitteilung der europäischen Kommission ist unter http://europa.eu/rapid/press-release_IP-19-1893_en.htm abrufbar. Die dazugehörige Kommentierung von ACCA ist unter http://europa.eu/rapid/press-release_IP-19-1893_en.htm verfügbar.

stats