Home Newsletter Datenbank News Berater-Magazin Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Corona Rechtsinformation
 
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
05.02.2009
Bilanzrecht und Betriebswirtschaft
IASB: Änderungsvorschläge für IFRIC 9 und IFRIC 16

-tb- Der International Accounting Standards Borad (IASB) hat Änderungsvorschläge zu den Interpretationen IFRIC 9 "Reassessment of Embedded Derivatives" und IFRIC 16 "Hedges of a Net Investment in a Foreign Operation" veröffentlicht (Quelle: www.iasb.org/News/Press+Releases/IASB+proposes+amendments+to+IFRIC+Interpretations.htm). Die Änderungen sind die Folge des im Januar 2008 verabschiedeten neuen IFRS 3 "Business Combination". Die Kommentierungsfrist endet am 2.3.

Darüber hinaus hat der IASB redaktionelle Änderungen zu IFRIC 18 "Transfers of Assets from Customers" (Quelle: www.iasb.org/News/Press+Releases/Editorial+correction+to+the+press+release+on+IFRIC+18+Transfers+of+Assets+from+Customers.htm) und an weiteren Standards bekannt gegeben (Quelle: www.iasb.org/News/Announcements+and+Speeches/Editorial+corrections.htm).

Die Trustees der IASC-Foundation haben wichtige Satzungsänderungen verabschiedet, darunter die Ausweitung der Mitgliederanzahl im IASB von 14 auf 16 ab 2012, eine engere Zusammenarbeit mit Investoren sowie den freien öffentlichen Zugang zu wichtigen Standards auf der Homepage (Quelle: www.iasb.org/News/Press+Releases/Trustees+enhance+public+accountability+through+new+Monitoring+Board+complete+first+part+of+Constitut.htm).

stats